Franca Peinel

„Ein Asperger Autist soll sein soziales Umfeld verstehen und funktionieren, obwohl das, bedingt durch seinen Gendefekt, gar nicht möglich ist. Wir können uns nicht immer anpassen. Nicht weil wir das nicht wollen, sondern weil wir schlicht und ergreifend die „normalen“ Menschen nicht verstehen. So wie sie uns nicht verstehen. Dennoch haben wir Qualitäten, die durchaus für die Gesellschaft von Bedeutung sind. Ich wünsche mir mehr Verständnis untereinander, mehr Toleranz.“

Asperger mein Leben zwischen Intelligenz und Gefühlsleben

Das bin ich

  • Jahrgang 1966
  • Asperger-Autistin
  • Mutter von drei Kindern
  • selbstständig seit 2011
  • freiberufliche Autorin und Beraterin

Veröffentlichungen

Ein kurzer Überblick über meine Bücher und andere Projekte

  • Co-Autorin in „Warum mögen mich die anderen Kinder nicht?“
  • Das Kuller-System

mehr zur Person

Ihr findet mich auch in den sozialen Medien und auf anderen Websiten

meine Seite auf Facebook

mein Profil auf Instagram

mein YouTube-Kanal

Das Kuller-System

hier gibt es die Bücher

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen